Gitarren Kaufen (Kaufratgeber + Empfehlungen)

Gitarren kaufen ist gerade für einen Anfänger nicht leicht, denn er weiß nicht welche Gitarre geeignet ist, worauf er achten muss und wie viel für eine Gitarre der richtige Preis ist. Zudem besitzt nicht jeder Gitarrenanfänger eine Person im Umfeld, die sich mit Gitarren und ihren Besonderheiten auskennt.

Aus dem Grund haben wir einen Ratgeber zusammengestellt, der alle wichtigen Informationen enthält.

Die Entscheidung der Gitarre

Bevor es an den Kauf gehen kann, musst Du dich zuerst entscheiden, welche Gitarrenart für dich geeignet ist.

  • Konzertgitarre
  • Akkustikgitarre
  • E-Gitarre

Jede Gitarre hat ihre Besonderheit und bei jeder Art musst Du auf andere Aktionen achten.

Die Konzertgitarre

Konzertgitarre

Die Konzertgitarre ist eine der bekanntesten Gitarrenarten. Die Konzertgitarre besitzt Nylonsaiten was gerade für Anfänger perfekt ist. Mit den Saiten ist die Verletzungsgefahr am geringsten. Beim Kauf wird zuerst zwischen den einzelnen Größen unterschieden. Bei den Konzertgitarren handelt es sich um drei Größen.

1. ½ für Kinder zwischen 4 und 9 Jahren
2. ¾ für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren
3. 4/4 für Jugendliche und Erwachsene

Auch bei der Ausstattung gibt es einige Unterschiede. Achten auf die richtige Mensurlänge. Das ist die Länge der freischwingenden Saiten. Bei einer Konzertgitarre für Erwachsene sollte die Länge bei etwa 65 cm liegen.

Auch die Halsbreite am Sattel ist zu beachten. Bei den Modellen für Kinder sollten es nicht weniger als 50 mm sein. Bei den anderen Modellen sind bis zu 55 mm empfehlenswert.

Der Korpus richtet sich immer nach der Gesamtgröße. Eine Gitarre für Kinder ist somit in der Gesamtheit kleiner als eine Konzertgitarre für Erwachsene.

Die Preisunterschiede

Bei der Konzertgitarre gibt es einige Unterschiede, die sich deutlich im Preis zeigen. Der Preis wird durch zwei Eigenschaften bestimmt.

1. Material
2. Verarbeitung

Beim Material kommt es auf die Qualität des Grundmaterials an. Es gibt Konzertgitarren aus Sperrholz, die preislich viel günstiger sind als Gitarren aus Echtholz. Nicht nur die Optik ist deutlich anders auch die Beschaffenheit ist immens unterschiedlich.

Die Verarbeitung bei den günstigen Modellen ist leicht zu erkennen. Bei hochwertigen Modellen ist die Qualität sehr viel besser. Das erkennst Du am besten an den Ecken und Kanten. Auch bei den Gitarrensaiten sind Unterschiede zu erkennen.

Tipps zur Brauchbarkeit

Du kannst mit Hilfe von ein paar genauen Blicken feststellen, ob sich die ausgesuchte Konzertgitarre wirklich eignet.

– Stimmschrauben drehen

Ist das Drehen der Stimmschrauben leicht, dann ist das ein gutes Zeichen.

– Saitenlage begutachten
Der Abstand sollte 6 mm zwischen Hals und Saite liegen, dann ist die Gitarre geeignet.

– Optisch begutachten
Schau Dir die Gitarre gut an. Die Verarbeitung und fühle auch das Material. Hier kannst Du schnell feststellen, ob es sich um ein Billigmodell handelt oder nicht.

Die Akkustikgitarre oder Westerngitarre

Die Akkustikgitarre ist im Grunde eine Westerngitarre. Grundsätzlich gilt bei der Suche nach einer Akkustikgitarre die gleichen grundlegenden Daten wie bei der Konzertgitarre.
Auch hier gibt es drei Größen:

1. für Kinder zwischen 4 und 9 Jahren ½
2. für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren ¾
3. für Jugendliche und Erwachsene 4/4

Zu den Informationen zu den Preisunterschieden und den Kaufkriterien, die mit der Konzertgitarre gleichzusetzen sind gibt es noch ein paar Tipps. An den speziellen Tipps kannst Du erkennen, ob es sich um eine gute Akkustik- oder Westerngitarre handelt.

  • verstärkter Klang ist zu hören
  • führe Soundvergleiche durch
  • Rückkopplungsverhalten testen
  • Ausgewogenheit der Saiten kontrollieren

Die E-Gitarre

e gitarre

Die E-Gitarre ist eine moderne Gitarre, die durch ihre einzigartige Optik überzeugt. In Sachen Verarbeitung und Material musst Du beim Kauf deiner E-Gitarre auf die gleichen Punkte achten wie bei der Konzertgitarre. Allerdings gibt es einige Unterschieden bei den einzelnen E-Gitarren-Typen. Es gibt aber auch zahlreiche Gemeinsamkeiten.

Die Gemeinsamkeiten der E-Gitarren

  •  dünne Saiten aus Stahl
  • zwei Tonabnehmer (elektromagnetisch)
  • Schalter zur Auswahl der Tonabnehmer
  • einen Lautstärkenregler
  • einen Klangregler
  • eine Kabelbuchse

Die Unterschiede der E-Gitarren

Die Unterschiede sind gleichzeitig auch für die Preisunterschiede verantwortlich.

  • Anzahl der Tonabnehmer
  • Lautstärke- und Klangregler sind separat gehalten
  • die Tonabnehmerart
  • das Saitenhaltesystem
  • Anzahl der Bünde
  • der Vibrationshebel

Grundsätzlich ist ein Anfänger mit einem preiswerten Modell erst mal gut bedient, aber auf Dauer sollte bei den E-Gitarren auch die Qualität und die Ausstattung bedacht werden. Zusätzlich zur Gitarre ist der Amp, der Verstärker zu beachten.

Der Amp (Verstärker)

Der Verstärker wird durch zwei Dinge interessant,

1. der Sound
2. die Leistung

In beiden Fällen ist darauf zu achten, wo der Verstärker zum Einsatz kommen soll. Ist er nur für eine Wohnung gedacht, dann reichen 10 Watt Leistung vollkommen aus. Möchtest Du ihn für die Bühne oder für einen Proberaum haben, dann sollten es mindestens 30 Watt Leistung sein.

Einer der beliebtesten Verstärker ist der Röhrenverstärker, er ist zwar recht kostenintensiv, aber hier bekommst Du ein Produkt, dass Du auch in einigen Jahren noch gebrauchen kannst.

Gebrauchte Gitarren

Als Anfänger solltest Du dir überlegen, ob eine gebrauchte Gitarre nicht sinnvoll ist. Sie ist einfach nicht so teuer wie ein neues Modell. Aber auch bei den gebrauchten Gitarren gibt es Dinge zu beachten. Achte auf:

  • Abnutzungserscheinungen
  • die Saiten

und spiel die Gitarre unbedingt Probe. Sollten alle Punkte als gut befunden werden, dann ist eine gebrauchte Gitarre mit Sicherheit eine gute Idee.

Aktuelle Top 3 Bestseller:

Häufig gestellte Fragen

Wenn du dich für das Thema Gitarren & Musik interessierst, dann bist du hier bei Klangheld richtig. Wir beantworten Fragen rund um dieses Thema.

Dieser Artikel wurde umfangreich recherchiert und sollte dir alle Fragen beantworten. Ansonsten schreibe uns gerne in die Kommentare.

Dann schreibe uns einfach in die Kommentare und wir können dir sicherlich weiterhelfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Finde weitere informative Kaufratgeber und Fakten zum Thema Gitarre: